spacer
Home
spacer
Taschenanwältin Jugendberatung
spacer
 
Exekutive
Nicht einverstanden
Kontrolle
Durchsuchung
Einvernahme
Strafbare Handlung
Jugendgerichtsgesetz
Suchtmittelgesetz
Vertreibung
Sicherheitsdienste
Adressen und Kontakt
 


Nicht einverstanden

Wenn du dich von der Exekutive ungerecht behandelt fühlst oder du mit ihrem Vorgehen nicht einverstanden bist, verlier’ nicht den Kopf!

Auf keinen Fall BeamtInnen angreifen oder anschreien!

Du kannst folgendes tun:

  • Unterstützung und Rat bei Fachleuten suchen
  • Beschwerde gegen die Amtshandlung erheben







top :: home :: sitemap :: mail

 

 

Volljährigkeit
Achtung Gesetzesänderung!


Seit 1.7.2001 bist du schon mit deinem 18. Geburtstag volljährig (vorher erst mit dem 19. Geburtstag).
Volljährig zu sein bringt Vorteile. Es bedeutet zum Beispiel, dass du alle Verträge, Anträge, usw.
selbst unterschreiben kannst und nicht mehr die Einwilligung deiner Erziehungsberechtigten brauchst.
Der Nachteil ist, dass du nun schon mit 18 Jahren voll und ganz für deine Geschäfte verantwortlich bist.
Auch im Strafrecht gab es Änderungen.
Zum Beispiel wurde das Jugendgerichtsgesetz überarbeitet.